Black Weekend Sale Outdoor Schnäppchen

 -3% RABATT ZUSÄTZLICH
 CODE: BLACKWE 

Secumar Lifeline Junior 2-Punkt Lifeline schwarz-orange

16341

Neuer Artikel

Kurzbeschreibung: Damit es nicht plötzlich außenbords geht: Vor allem kleine Kinder sollten auf See stets angeleint werden, um ein versehentliches Überbordgehen zu vermeiden. Größere Kinder sollten sich ebenfalls einpicken, sobald die See rau oder die Sicht schlecht wird. Auch wenn Kinder auf See alleine im Cockpit...

Mehr Infos

35,01 €

38,90 €

-10%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten**
2 Artikel
auf Lager | Lieferzeit: 1-3 Tage*

- +

PREISALARM - günstiger gefunden?

 
Artikelbeschreibung

Secumar Lifeline Junior 2-Punkt Lifeline schwarz-orange

2-Punkt-Lifeline mit 1 hochwertigem Edelstahl-Karabiner von Wichard und Schlaufe, zugelassen nach DIN EN ISO 12401, schwarz/orange, Kinder bis 50 kg.

Damit es nicht plötzlich außenbords geht: Vor allem kleine Kinder sollten auf See stets angeleint werden, um ein versehentliches Überbordgehen zu vermeiden. Größere Kinder sollten sich ebenfalls einpicken, sobald die See rau oder die Sicht schlecht wird. Auch wenn Kinder auf See alleine im Cockpit bleiben oder aufs Vorschiff gehen: Das Einpicken mit der Lifeline sollte in diesen Fällen zum Standardprozedere gehören.


NameArtikelnummerEANPreisVerfügbar
Secumar Lifeline Junior 2-Punkt Lifeline schwarz-orange 16341 4015924163416
35,01 €

★ ★ ★ ★ ★
Wir sind offizieller und autorisierter Secumar Fachhändler

Secumar
 
Fragen & Antworten (0)

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Fragen von Kunden

Vielen Dank! Ihre Frage wurde erfolgreich an unser Service-Team geschickt.
Stelle eine Frage zu diesem Produkt
Formular ausblenden
Name:
E-Mail Adresse:
Frage:
  Stelle eine Frage zu diesem Produkt
  Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Eigene Bewertung verfassen!

Secumar Lifeline Junior 2-Punkt Lifeline schwarz-orange

Kurzbeschreibung: Damit es nicht plötzlich außenbords geht: Vor allem kleine Kinder sollten auf See stets angeleint werden, um ein versehentliches Überbordgehen zu vermeiden. Größere Kinder sollten sich ebenfalls einpicken, sobald die See rau oder die Sicht schlecht wird. Auch wenn Kinder auf See alleine im Cockpit...

Eigene Bewertung verfassen!

Passend zu diesem Artikel

18 ähnliche Artikel in dieser Kategorie:

Kategorien