Bergstiefel und Trekkingstiefel - vom heimischen Berg zum erklimmen der Gipfel

Mit den richtigen Bergstiefeln an deinen Füßen, ist jeder noch so beschwerliche Aufstieg auf den nächsten Gipfel im alpinen Gebiet, abseits befestigter Strecken, komfortabler und vor allem auch ein Stück weit sicherer. Auf dem Weg dorthin müssen wir Geröll und rutschigen Untergrund bewältigen - ein stabiler Bergschuh bietet mit einer festen Vibram Sohle den notwendigen Grip und stabilisiert mit einem höheren, über den Knöchel reichenden Schaft, Fuß und Gelenke. Eine mikroporöse Membram (z.B. von Gore-Tex) sorgt dafür, dass wir auch bei Regenwetter trockenen Fußes unser Ziel erreichen.

Bei ausgedehnten Touren mit viel Gepäck, bieten Trekkingstiefel einen hohen Tragekomfort, da sie eine augezeichnete Dämpfung besitzen. Eine abriebfeste, stabile Sohle und ein Knöchelumschließender Schaft, sorgen auch hier für ein sicheres Vorankommen.
Berg- und Trekkingstiefel gibt es sowohl in Leder als auch mit robusten Textil-/Kunststoffgewebe. Ein Lederschuh ist bei sommerlichen Temperaturen ideal. Bei Mehrtagestouren mit dauerhaft feuchten klimatischen Bedingungen, sind schnell trocknende Modelle aus synthethischen Materialien empfehlenswert.

Ob Lederschuh oder ein Synthetik-Pendant: Neben der Überlegung, im welchem Gebiet der Schuh getragen werden soll, ist die richtige Passform des Schuhs entscheidend. Daher den Schuh unbedingt mit Wandersocken und (falls vorhanden) auch mit orthopädischen Einlagen testen.

Zeige 1 - 20 von 20 Artikeln
Zeige 1 - 20 von 20 Artikeln

QR code

zuletzt angesehen

keine Artikel

Kategorien

Vergleich 0