Stand Up Paddling (SUP) - Marken Sortiment mit aufblasbaren und festen SUP Boards, Paddel, Pumpen und Zubehör

SUP oder Stehpaddeln ist eine unaufhaltsame Trendsportart, die sich auch in Deutschland immer mehr durchsetzt.

SUP ist die Abkürzung für Stand Up Paddling, bei dem du, wie der Name schon sagt, auf einem Board stehend, mit einem Stechpaddel über das Wasser paddelst. Diese Sportart ist für jede Altersklasse geeignet und schnell erlernbar. Du kannst dich beispielsweise mit dem Board gemütlich über das Wasser treiben lassen, es zum Wellenreiten nutzen oder dich mit anderen Wassersportlern bei einem Rennen messen. Beim Paddeln wird insbesondere die Muskulatur deines Oberkörpers trainiert. Zugleich wird deine Balance gefordert und verbessert.
So ist es ein schonendes aber effektives Ganzkörperworkout in der Natur.

Auch für das SUP gibt es, für unterschiedliche Einsatzgebiete, spezielle Boardarten:

Für Anfänger eignen sich Inflatable SUP Boards (aufblasbare Boards) besonders gut. Sie geben, durch einen höheren Auftrieb und eine breitere Form, sicheren Stand und Halt. Durch ein geringes Packmaß bieten sie auch auf Reisen höchste Flexibilität und Unabhängigkeit. Allerdings erfordert das Paddeln einen größeren Kraftaufwand, da eine größere Wasserverdrängung notwendig ist.

Race Boards sind perfekt für Wettkämpfe, bei denen es um Schnelligkeit geht. Durch die lange und schmale Form sind sie zwar etwas schwieriger zu balancieren, erzielen aber eine höhere Geschwindigkeit im Vergleich zu aufblasbaren Varianten.

Die Fahrt auf Wildwasser erfordert Erfahrung und Geschick, um die Stromschnellen optimal und vor allem sicher zu fahren. Neben einem Helm und einer Wildwasserweste, ist ein robustes Board mit erhöhtem Seitenvolumen empfehlenswert. Dieses ist zudem kürzer und breiter geschnitten. Auch Inflatables sind hierfür geeignet, bieten jedoch nicht die beste Fahrperformance im Hinblick auf die Wendigkeit.

Dahingegen sind Wave Boards, wegen ihrer Kürze und Wendigkeit, besonders zum SUP surfen geeignet.

Warum nicht einmal die Yoga-Matte im Fitnessstudio gegen ein Yoga-Board tauschen? Verlager deine Trainingseinheit nach draußen und biete deinen Muskeln einen neuen Trainingsreiz. Durch das Balancieren wirst du rasch zu deiner Körpermitte finden und neue Kraft für den Alltag tanken. Diese Boards wurden speziell für Fitness auf dem Wasser entwickelt, haben eine hohe Stabilität und lassen sich gut paddeln.

Von den Spezialisten zu den Generalisten: Zu letzteren zählen sogenannte Explore und Cruise Boards. Sie eignen sich für Ausflüge auf flachem Gewässer, erlauben aber auch kleine Wellenritte. Beide Varianten sind leicht zu paddeln und bieten Stabilität.

Ob Hawaii, Starnberger See oder Elbe - egal ob Meer, See oder Fluss. Du kannst das Board auf nahezu jedem Gewässer nutzen. Ebenso vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten und -gebiete, ist die Auswahl an Boards und Stechpaddel bekannter Marken wie Jobe, Sevylor, Aquaglide, BIC und Grabner, die dir in unserem Webshop geboten wird.

 

Zeige 1 - 33 von 33 Artikeln
Zeige 1 - 33 von 33 Artikeln

zuletzt angesehen

keine Artikel

Kategorien